Le Blog de Lize et Lize

J+4509



Mon quotidien
Akku Acer Aspire 5536G

Les Présentations
Akku Acer Aspire 6935G
Akku HP HSTNN-FB39
Akku HP Compaq 8710w

Mes rendez-vous
Akku Sony VGP-BPS13/S
Akku Dell XPS M1730 akkus-shop.com
Acer AS10D73 Battery
Akku Compaq HSTNN-A10C
Akku HP HSTNN-F01C
Akku FUJITSU LifeBook P3110
Akku Dell Vostro 3300
Akku Apple iBook G4 14inch
Akku HP HSTNN-IB0W
Akku HP ProBook 6570b

Les échographies
Akku HP ProBook 4440s
Asus K72JA Battery
Akku Compaq PP2080
Akku SONY VAIO VGN-AW11Z/B
Akku Sony VGP-BPS13B/S
Akku ASUS U50A
Akku ASUS G75
Akku SONY VGP-BPS21B
Akku Lenovo Thinkpad R61 pcakku.com

Les achats
Akku HP Compaq nc2400
Akku HP HSTNN-IB93
Akku Acer Aspire 5738ZG
Akku ASUS UL50A
Akku TOSHIBA Satellite L750
Akku IBM ThinkPad A30
Akku Samsung P510
Akku Dell 0N996P
Akku Dell Latitude D630 www.pcakku.com

La chambre de bébé
Akku Acer Aspire 4741
Akku Acer Aspire 7730G
Akku Dell vostro 1520

Le jour J
Akku Lenovo ThinkPad T510 akkus-shop.com
Akku HP Compaq nc8210
Akku Acer AS07A31
Akku Asus A32-K52
Akku Samsung P510 pcakku.com

Divers
Akku Dell Vostro 3300


Akku Acer Aspire 5536G

Der chinesische Hersteller Huawei hat auf der Mobilfunkmesse Mobile World Congress (MWC) 2018 drei neue Tablets und ein neues Notebook vorgestellt. Die Tablets der Mediapad-M5-Reihe kommen in den Größen 8,4 und 10,8 Zoll, der Laptop Matebook X Pro hat einen 13,9 Zoll großen Bildschirm.
Das Mediapad M5 kommt zusätzlich noch in einer 10,8 Zoll großen Pro-Version, die mit einem Stylus ausgeliefert wird. Alle neuen Tablets haben eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln und ein Seitenverhältnis von 16:10.
Huawei hat die Tablets auf die Wiedergabe von Videos und Audiodateien ausgelegt: Der Hersteller betont, dass das angezeigte Bild dank spezieller Algorithmen besonders verzerrungsfrei sein soll. Die Lautsprecher sind von Harman Kardon zertifiziert und sollen einen 3D-Klang emulieren können.Im Inneren der Tablets arbeitet Huaweis Kirin-960-SoC, das bereits im Smartphone Mate 9 zum Einsatz kommt. Der Arbeitsspeicher ist bei allen drei neuen Mediapad M5 4 GByte groß. Der eingebaute Flash-Speicher hat 32 GByte, außer beim Mediapad M5 Pro: Hier hat Huawei 64 GByte verbaut. Mit einem Steckplatz für Micro-SD-Karten sind alle drei neuen Geräte ausgestattet.


Alle drei Tablets unterstützen Cat6-LTE und WLAN nach 802.11ac. Bluetooth läuft in der Version 4.2, ein GPS-Modul ist eingebaut. Die 8,4-Zoll-Variante des Mediapad M5 wiegt 310 Gramm, die beiden 10,8-Zoll-Versionen kommen auf 498 Gramm. Der Akku der kleinen Version hat eine Nennladung von 5.100 mAh, die beiden größeren Versionen kommen mit 7.500-mAh-Akkus.
Alle drei Modelle werden mit Android 8.0 ausgeliefert. Das Mediapad M5 Pro hat Huaweis Desktop-Oberfläche Desktop View eingebaut, die direkt auf dem Tablet genutzt werden kann. Damit lässt sich das Tablet mit einer separat erhältlichen Tastatur-Hülle als PC-Ersatz verwenden.Huawei hat mit dem Matebook X Pro auch ein neues Notebook vorgestellt. Der Laptop hat ein 13,9-Zoll-Display, das mit 3.000 x 2.000 Pixeln auflöst. Im Inneren arbeitet ein Core-i5-Prozessor der achten Generation (Kaby Lake Refresh), die Grafikkarte ist optional eine Nvidia Geforce MX150. Das Matebook X Pro folgt auf das von uns getestete Matebook X.


Der Akku des Notebooks soll Huawei zufolge 14 Stunden lang durchhalten. Im Einschalter ist ein Fingerabdrucksensor integriert, die Webcam ist in der Tastatur untergebracht. Sie wird ausgefahren, wenn der Nutzer sie verwenden will - sie ist zwischen den F-Tasten integriert.Das Mediapad M5 mit 8,4 Zoll großem Display soll 350 Euro mit WLAN und 400 Euro mit LTE-Modem kosten. Die 10,8-Zoll-Variante soll 400 Euro mit WLAN und 450 Euro mit LTE kosten. Die Tablets kommen Huawei zufolge Ende März 2018 in den Handel. Das Mediapad M5 Pro mit beigelegten Stylus soll 550 Euro kosten und hat ein LTE-Modem.Mit dem Acer Swift 5 steigt ein wahres Fliegengewicht in den Test-Ring - denn der Laptop ist mit 930 Gramm noch 40 Gramm leichter als von Acer beworben. Solch eine schmale Taille sorgt zusammen mit einer brauchbaren Akkulaufzeit für eine gute Mobilitätswertung. Auch Display- und Leistungswerte sind nicht von schlechten Eltern: So platziert sich das Leichtgewicht selbstbewusst unten den Top 10 unserer Bestenliste. Und bevor wir es vergessen: Das unscheinbare Notebook kommt mit praktischen Touchscreen - ein Feature, das man normalerweise nicht bei einem solchen Leichtgewicht erwartet.


Beim Swift 5 SF514-52T-59HY überperformt Acer mit seiner Ankündigung, das aktuell leichteste 14-Zoll-Notebook zu stellen. Denn unser Testgerät bringt nur 930 Gramm auf die Waage, das sind nochmal 40 Gramm weniger als auf der Verpackung stehen. Ermöglicht wird das durch ein Kunststoffgehäuse, das mit einer Magnesium-Lithium-Legierung veredelt ist. Zugegeben: 40 Gramm sind jetzt nicht gerade die Welt, aber es kommt nicht häufig vor, dass Hersteller bei ihren Produktangaben untertreiben. Mit dem niedrigen BMI und Traummaßen von 32,9 x 22,8 x 18 Zentimetern bietet sich das Acer Swift 5 als idealer Begleiter für unterwegs an. Dabei ist das 14-Zoll-Display ein guter Kompromiss zwischen Mobilität und angenehmer Arbeitsgröße. In unserem Laufzeittest bei simuliertem Word-Betrieb mit gelegentlichen Denk- und Kaffeepausen hält der Akku 9:57 Stunden. Für den Serienmarathon stehen 7:26 Stunden Spielzeit zur Verfügung, und beim PCMark 8 Work Benchmark sind es 4:57 Stunden - dabei wird ein gängiger Arbeitsalltag mit Surfen, Textbearbeitung sowie Tabellenkalkulation und Videochat simuliert.


Acer setzt mit dem Swift 5 auch auf einen intuitiven Touchscreen als weiteres Eingabegerät - was auf den ersten Blick wie ein unnötiges Feature bei einem klassischen Notebook wirkt, entwickelt sich beim längeren Arbeiten als schnelle und einfachste Eingabemethode für die Windows-10-Oberfläche sowie Grafik-, Webbrowsing- und Office-Anwendungen. Allerdings sollte man die Toucheingabe nicht allzu energisch bedienen, denn durch die sehr leichte Bauweise gibt das Displaycover gelegentlich etwas nach.Die Oberfläche der Tastatur ist sehr rutschig, was zu störenden Fehleingaben führen kann. Dafür ist der geringe Hub recht knackig. Der Mausersatz ist angenehm glatt, kein Kleben - einfach super.
Mit dem Display des Acer Swift 5 sind wir einerseits wegen der praktischen Touchfunktion sehr zufrieden, anderseits hauen uns die restlichen Testergebnisse des 14-Zoll-HD-Displays (1.920 x 1.080 Pixel) nicht aus den Socken. Denn mit einer Maximalhelligkeit von 235 cd/m² ist der Bildschirm unserem Geschmack nach einfach ein bisschen zu dunkel. Ein Touchdisplay spiegelt immer und so kommt es bei wechselnden Lichtverhältnissen häufig zu irritierenden Reflexionen. Gerade für unterwegs in Flieger, Bus und Bahn wären um die hundert Candela pro Quadratmeter mehr an Hintergrundbeleuchtung sinnvoll. Dafür geht der Schachbrettkontrast mit 201 zu 1 in Ordnung.


Herzstück des Leichtgewichts ist ein Intel Core i5-8250U, ein Prozessor der 8. Generation, der von 8 GByte Arbeitsspeicher begleitet wird. Auf eine vollwertige Grafikkarte muss bei einem so flachen Gehäuse leider noch verzichten werden, und so sorgt nur ein Intel-Grafikchip für hübsche Full-HD-Bilder. Während unserer Leistungstests merkt man die eingeschränkte Kühlleistung, bedingt durch die flache Bauweise und Platzmangel: Denn im CPU-intensiven Benchmark wird der Turbo schnell verlassen und auf Basistakt gedrosselt. Andere Geräte mit 8. Generation boosten bedeutend länger. Das ist ein bisschen irritierend, weil das CPU-Package bis zur Drosselung gar nicht so heiß wird – 72°C sind noch weit entfernt von der Notabschaltung.So erreicht das Acer Swift 5 nur 84 von 100 Punkten in unserer Leistungswertung. Dabei reicht die Power aber noch locker für alle gängigen Office-Anwendungen, grundlegende Bildbearbeitung und die ein oder andere Runde Hearthstone, The Elder Scrolls: Legends,

LoL oder Dota.


Platz für Daten, Videos und kleine Games gibt es auf einer 256 GByte großen SSD - die auch für flotte Anwendungsstartzeiten sorgt. Neben dem obligatorischen Bluetooth- und WLAN-ac-Modul stehen folgende Schnittstellen zur Verfügung: 1 x HDMI, 2 x USB 3.0, 1 x USB 3.0 Typ-C und eine kombinierte Audio-Mikro-Buchse. Der CardReader wurde dem Schlankheitswahn geopfert.Modell: Das Asus N580VD-DM028T GTX 1050 ist ein schlanker, leichter Hochleistungslaptop, der von einem Intel Core Prozessor der siebten Generation angetrieben wird. Er verfügt über ein 4K-UHD-Display mit 100% sRGB-Abdeckung, hochwertiger NVIDIA GeForce GTX 1050 Gaming-Grafikkarte, in Koproduktion mit Harman Kardon entwickelte Audio-Technologie und die neuesten Kühl- und Schnelllade-Technologien. Sein Unibody-Aluminium-Design und der optionale Fingerabdruckleser mit Unterstützung von Windows Hello sind einige erwähnenswerte Merkmale. Jedes VivoBook Pro 15 ist aus Aluminium mit hoher Festigkeit gefräst, das einer Reihe von komplizierten Fertigungsverfahren unterliegt, um diese schlanke und elegante Form zu erreichen. Die Zeiten, in denen man Passwörter eingegeben hat, sind vorbei, denn Windows Hello erfordert zum Einloggen nur eine Berührung. Asus verspricht, dass es sich bei diesem Notebook um das leichteste der VivoBook-Serie handelt. Tatsächlich zeigt ein schneller Vergleich des Designs viele Ähnlichkeiten mit der bestehenden ZenBook 3 Ultrabook-Serie. Der Laptop verfügt über ein robustes Kühlsystem für flüssige und stabile Leistung während anspruchsvollen Multitasking oder Gaming-Marathons. Das durchdachtes Dual-Fan-Design bietet automatisch anpassbare Geschwindigkeiten, um maximale Kühl-Effizienz bei minimalem Geräusch zu ermöglichen. Das kompakte, Hyper-Cool-Dual-Copper-Kühlmodul setzt die Heatpipes und Fans wirksam ein, um CPU- und GPU-Leistung unabhängig von einander zu erhöhen. Im Herzen des Laptops arbeitet ein Intel Core i7-7700HQ Prozessor der siebten Generation für überlegene Leistung. Mit 16 GB DDR4 RAM sorgt das VivoBook Pro 15 für müheloses Multitasking und Gaming.



Wird der Laptop mit einer optionalen Hochleistungs-SSD ausgestattet, bietet er in seiner Klasse führende Datenzugriffsgeschwindigkeiten. Für ultra-schnelle Verbindungen bietet der Laptop Dual-Band 802.11ac Wi-Fi, das sechsmal schneller als 802.11n sein soll. Ausgestattet mit bis zu einer NVIDIA GeForce GTX 1050 Gaming-Grafikkarte, ist die Bildgebung perfekt für Gaming, Video-Wiedergabe oder Bearbeiten von 4K-UHD-Videos. In puncto Bildschirm kombiniert das Asus optimierte Hardware und Software, um scharfe Bilder zu liefern. Ein 4K-UHD-Panel mit Wide-View-Technologie, 72 % NTSC und 100% sRGB Farbraum und ASUS Splendid Display-Technologie sorgen unabhängig vom dargestellten Inhalt für sattere, tiefere und genauere Farben. Zudem liefert der Laptop erstaunliches Audio, das in Kooperation mit Harman Kardon entwickelt wurde. Die Lautsprecher werden von 8cc-Kammern und Smart Amplifier Technologie angetrieben, um die Lautstärke zu maximieren und gleichzeitig einen kristallklaren Sound zu behalten. Weiters verfügt der Laptop über eine Tastatur in voller Größe, die sich perfekt für schlechte Lichtbedingungen eignet. Der Laptop ist mit einem Akku mit hoher Kapazität ausgestattet, der mit Fast-Charging in nur 49 Minuten auf 60 Prozent geladen werden kann. Neben einem USB-3.1-Gen-1-Port bietet der Laptop USB 3.0 und HDMI und einen Kartenleser für problemlose Kompatibilität mit einer Fülle von Peripheriegeräten, Bildschirmen und Projektoren. Das Asus N580VD-DM028T GTX 1050 ist ein Hochleistungslaptop mit Mittelklasse-Gaming-Leistung. Er eignet sich gut für User, die ein Gerät für ernsthafte Arbeit und etwas Gaming brauchen.


NVIDIA GeForce GTX 1050 (Notebook): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .



15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).

80.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


Message déposé le 27.02.2018 à 04:53 - Commentaires (0)




 Ajouter un commentaire

Votre nom


Votre e-mail


Votre commentaire


 Livre d'Or

 Contact



Tous les messages
Akku HP ProBook 4440s
Akku Sony VGP-BPS13/S
Akku Acer Aspire 6935G
Akku Acer Aspire 4741
Akku Lenovo ThinkPad T510 akkus-shop.com
Akku Dell XPS M1730 akkus-shop.com
Acer AS10D73 Battery
Asus K72JA Battery
Akku Compaq HSTNN-A10C
Akku HP HSTNN-FB39
Akku HP Compaq nc8210
Akku HP Compaq nc2400
Akku HP Compaq 8710w
Akku HP HSTNN-F01C
Akku Compaq PP2080
Akku HP HSTNN-IB93
Akku Acer Aspire 5738ZG
Akku ASUS UL50A
Akku TOSHIBA Satellite L750
Akku SONY VAIO VGN-AW11Z/B
Akku IBM ThinkPad A30
Akku FUJITSU LifeBook P3110
Akku Acer AS07A31
Akku Acer Aspire 7730G
Akku Sony VGP-BPS13B/S
Akku Samsung P510
Akku Dell 0N996P
Akku Dell Vostro 3300
Akku Dell Vostro 3300
Akku Dell vostro 1520
Akku Asus A32-K52
Akku Apple iBook G4 14inch
Akku Acer Aspire 5536G
Akku HP HSTNN-IB0W
Akku HP ProBook 6570b
Akku ASUS U50A
Akku ASUS G75
Akku SONY VGP-BPS21B
Akku Samsung P510 pcakku.com
Akku Lenovo Thinkpad R61 pcakku.com
Akku Dell Latitude D630 www.pcakku.com


Créez votre blog sur Blog-grossesse.com