Le Blog de Errrt et Qwew

J+12



Mon quotidien
HP Compaq 8200 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Samsung NP-N310 www.akkus-laptop.com

Les Présentations
Lenovo g470a Battery www.all-laptopbattery.com
Dell Inspiron 15 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu 63GL51028-8A www.akkus-laptop.com
Acer Aspire 7230 Battery www.all-laptopbattery.com
Dell Inspiron 9400 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Lenovo 0A36292 www.akkus-laptop.com
Akku BOSCH 2 607 336 170 www.akkus-laptop.com
HP Probook 4535s Battery www.all-laptopbattery.com

Mes rendez-vous
Akku MAKITA 4331DZ www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 1835F www.akkus-laptop.com
Samsung r728 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku DEWALT DW966K www.akkus-laptop.com
Asus a55dr Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW984K 2 www.akkus-laptop.com
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW053K2H www.akkus-laptop.com
Acer Aspire 4755 Battery www.all-laptopbattery.com

Les échographies
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 6015DWE www.akkus-laptop.com
Akku Fujitsu FPCBP277AP www.akkus-laptop.com
Akku Fujitsu FPCBP250AP www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 6213D www.akkus-laptop.com
HP Compaq nx6300 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FMVNBP198 www.akkus-laptop.com
Akku FPCBP219 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DC729KA www.akkus-laptop.com
Akku Samsung q210 www.akkus-laptop.com

Les achats
Sony PCGA-BP2T Battery www.all-laptopbattery.com
Akku DEWALT DW052K www.akkus-laptop.com
Sony VGP-BPS13B/Q Battery www.all-laptopbattery.com


Akku DEWALT DC729KA www.akkus-laptop.com

Das Handling klappt im Großen und Ganzen problemlos. Vor allem das zackige Tempo, mit dem das LG GW 620 auf Eingaben reagiert, begeistert - so macht das Zappen im Men¨¹ wirklich Spaß und wächst sich nicht zur Geduldsprobe aus. Lediglich die Sensortaste f¨¹r den Zur¨¹ck-Befehl ist neben dem Hardkey f¨¹r den Aufruf der Optionen etwas ung¨¹nstig platziert - da sie sehr empfindlich reagiert, bremst man sich beim Aufrufen der Optionen öfter selbst aus, da man aus Versehen die Zur¨¹cktaste gleich mit betätigt und wieder am Anfang seines Bem¨¹hens steht.Die Ausstattung des Androiden fällt angesichts des g¨¹nstigen Preises erfreulich ¨¹ppig aus. So hat das LG GW620 in Sachen Connectivity alle aktuellen Standards an Bord. Neben HSPA und EDGE sind WLAN, GPS und Bluetooth mit von der Partie; der Kurzstreckenfunk kommt allerdings mit recht wenigen Profilen daher.Auch Multitasking, also das gleichzeitige Ausf¨¹hren mehrerer Programme, beherrscht das LG GW620. Dank dem Programm Quickoffice lassen sich auch Office-Dokumente betrachten. Hier muss der Nutzer also nicht erst den Android-Market ansurfen, um sich ein entsprechendes Programm herunterzuladen.


Der HTML-Browser hinterließ im Test ebenfalls ein gutes Bild. Die Darstellung passt und die Geschwindigkeit kann sich sehen lassen. Weniger Begeisterung ruft der mit 174 MB knapp bemessene interne Speicher hervor, dem beim Testgerät aber immerhin eine 1-GB-Karte f¨¹r den MicroSD-Slot zur Seite steht.F¨¹r musikalische Unterhaltung sorgt beim LG GW620 neben dem UKW-Radio ein h¨¹bscher Musicplayer mit Coveranzeige von LG, alternativ ist auch das Original- Android-Exemplar vorhanden. Das mitgelieferte Stereo-Headset dockt ¨¹ber eine 3,5-mm-Klinkenbuchse direkt am LG GW620 an und sollte schnellstens gegen ein weniger dumpf klingendes Exemplar ersetzt werden. Dann klappt es auch mit einer guten Soundperformance. Der Mediaplayer und die Foto-Galerie erfreuen ebenfalls mit toller Optik. Das trifft auch auf die 5-Megapixel-Kamera zu, deren Qualitäten im Test ¨¹berzeugten. Ausgestattet ist die Linse mit Autofokus, Fotolicht und diversen Aufnahmemodi.Oftmals verspielten die Testkandidaten von LG bei den Labormessungen ein bis dahin gutes Gesamtergebnis. Das LG GW620 reiht sich hier gl¨¹cklicherweise nicht ein, sondern glänzt ganz im Gegenteil mit einer maximalen Standby-Zeit von 26 Tagen.


Auch die Gesprächszeit fällt mit knapp zehn Stunden im GSM- sowie knapp f¨¹nf Stunden im UMTS-Betrieb positiv aus. Die Messwerte beim Empfang und bei der Akustik können sich ebenfalls sehen lassen.Der Preis des DST11 lag anfangs deutlich ¨¹ber 200 Euro, ist aber mittlerweile kräftig gefallen: F¨¹r rund 170 Euro ist das Gerät derzeit etwa bei Amazon zu haben. Das DST11 ist absolut hosentaschentauglich und obendrein sehr gut verarbeitet.Der Slider läuft stabil, das bei Kunststoffgehäusen typische Knarzen auf Druck war dem HandyHier gehts zum Kauf bei Amazon nicht zu entlocken. Was bei der Handhabung Konzentration verlangt, ist die etwas zu klein geratene Navigationstaste, alle anderen Bedienelemente sind bequem zu handhaben und reagieren allesamt mit einem klaren Druckpunkt.
Das Display fällt recht klein aus und spiegelt kräftig. Die beiden SIMs finden auch hier unter dem gut sitzenden, ins Gehäuse versenkten Akku Platz. Die beiden Steckplätze sind nummeriert: Nummer eins unterst¨¹tzt drei GSM-Frequenzbänder (900/1800/1900) und ist damit auch in den USA einsatzbereit, das zweite Sende- und Empfangsteil beschränkt sich auf die in Europa ¨¹blichen Frequenzen (900/1800).



Nicht vergessen sollte man hier wie bei allen Dual-SIM-Modellen, welche Karte in welchem Slot steckt, denn beim Start fragt das DST11 nacheinander die PIN-Codes der beiden Karten ab. Das Einbuchen ins Netz dauerte wie bei allen Kandidaten seine Zeit, danach lässt sich jeweils per Knopfdruck entscheiden, welche SIM-Karte herhalten soll - egal, ob man eine Nummer aus dem Adressbuch suchen, wählen, eine SMS oder eine MMS senden will.Insgesamt lässt sich das DST11 recht einfach bedienen und bietet ein ¨¹bersichtliches, sinnvoll strukturiertes Men¨¹. Mit Umgebungsprofilen (allerdings immer f¨¹r beide Karten), SMS-Zähler getrennt nach SIM-Karte oder einem Diktiergerät, das auch Telefonate aufzeichnet, glänzt das Handy mit praktischen Extras.Trotz 1,3-Megapixel-Kamera, Musicplayer, 1-GB-Speicherkarte und der einfachen Bildbearbeitung: Insgesamt empfiehlt sich das DST11 vor allem zum Telefonieren und dank Texteingabehilfe zum Verschicken von SMS. Der Klang ist in Empfangsrichtung mitten betont und dadurch sehr gut verständlich.


Fazit: Zusammen mit dem Emgeton Noble ist es das derzeit schickste Dual-SIM-Handy, bietet dem Preis entsprechend aber weniger Ausstattung.Spitzenempfang, Zugriff aufs Handy-Telefonbuch, keine Strahlung im Auto - SIM-Access-Freisprechanlagen sind genial. Doch die tolle Technik droht zu versauern. connect erklärt die Hintergr¨¹nde.Wenn Außendienstler Klaus B. morgens um sieben in seine E-Klasse steigt, ist die Welt f¨¹r ihn definitiv in Ordnung. Der Vielfahrer f¨¹hrt im Auto täglich Dutzende von Telefonaten, und zwar auf die denkbar bequemste Art und Weise, ohne dass er sein HandyHier gehts zum Kauf bei Amazon in einen Halter stecken oder gar verkabeln m¨¹sste - denn Klaus B. nutzt die Bluetooth-SIM-Access-Technologie.
Sobald er den Z¨¹ndschl¨¹ssel umgedreht hat, kontaktiert sein Mobiltelefon automatisch per Bluetooth-Funk die Freisprechanlage und ¨¹bergibt dieser drahtlos seine SIM-Kartendaten. Die Freisprechanlage meldet sich dann mit diesen SIM-Daten praktisch als autonomes Autotelefon im Handynetz an, während das Funkteil des Handys komplett abgeschaltet wird. Ruft jemand an, hebt der Außendienstler ¨¹ber sein Mercedes-Comand-System ab, will er jemanden erreichen, wählt er dessen Nummer ebenfalls ¨¹ber das ab Werk eingebaute System.


Alles in hervorragender Klang- und Empfangsqualität, da die Telefonate ¨¹ber die Auto-Außenantenne laufen - was nicht zuletzt bedeutet, dass der Innenraum strahlungsfrei bleibt. Stellt Herr B. den Motor ab, nimmt das Handy wieder wie gewohnt seinen Dienst auf.Freisprechen per SIM-Access ist also schlicht genial, der Komfort dieser Lösung unerreicht. Das Problem: Die bahnbrechende Technik spielt am Markt kaum eine Rolle, Leute wie Klaus B. sind eine kleine Minderheit unter den Im-Auto-Telefonierern. Das verwundert, wenn man die noch recht junge Geschichte der Freisprecheinrichtungen bedenkt, denn lange Zeit besaß dieses Thema in etwa den Charme einer Wurzelbehandlung beim Zahnarzt: Zunächst waren Freisprecher ziemlich teuer und mussten kostspielig eingebaut werden - und dann störte der Handyhalter auch noch die Optik im Innenraum.Wer um die Jahrtausendwende im Auto telefonieren wollte, konnte auf ein solches Kit trotzdem nicht verzichten, es sei denn, er wollte ein Bußgeld riskieren. Und immerhin bekam der Kunde ein gutes Produkt: Halter-Freisprechanlagen der Oberklasse sind technisch und in Sachen Handling nahezu perfekt, sie bieten Sprachsteuerung, Ladefunktion, Topklang und hervorragenden Empfang per Außenantenne.



Ein Riesenschritt in der Entwicklung der Freisprechanlagen gelang mit dem Kurzstreckenfunk Bluetooth. Wobei Bluetooth nur der Oberbegriff ist - je nach auszuf¨¹hrender Aktion gibt es ¨¹ber zwei Dutzend Bluetooth-Profile. Bei einer Bluetooth-Freisprechanlage kommt meist das Handsfree-Profil (HFP) zum Einsatz. Es ¨¹bermittelt die Sprache vom und zum Handy und gibt Kommandos wie Wählen/Auflegen oder die an der Freisprechanlage eingegebene Nummer ans Telefon weiter. So lässt sich das Handy komfortabel per Freisprecher bedienen.Die Vorteile der Bluetooth-Kits: Man braucht keinen Handyhalter, was den Einbau-Aufwand erheblich verringert. Folglich ist auch f¨¹r ein neues Handy kein neuer Halter nötig. Einzige Voraussetzung, damit das neue Telefon mit dem alten Freisprecher kann: Es muss HFP unterst¨¹tzen. Wenn diese Voraussetzung gegeben ist, funktioniert auch das Telefon der Gattin oder des Nachwuches mit der Freisprechanlage.Im Audi A8 ist die SIM-Access-Freisprechanlage voll integriert und bietet sogar einen kabellosen Hörer f¨¹r diskrete Telefonate.
Damit wäre die Freisprechwelt vollkommen gl¨¹cklich gewesen, gäbe es nicht doch ein paar Nachteile. So nutzt ein HFP-Freisprecher das Funkteil des Handys - er baut also nicht selbst die Verbindung ins Netz auf, sondern wickelt das Gespräch ¨¹ber das Handy ab. Dieses wiederum liegt im Auto und tut sich schwer damit, durch den Blechkäfig hindurchzufunken.


Daher ist die Verbindung des Handys zum Netz schlechter als im Freien, sodass es bei schwachem Netz seine Sendeleistung bis zum Anschlag hochfahren muss, um die Verbindung zu halten. Das f¨¹hrt zu höherer Strahlungsemission und leert den Akku schneller.Zwar gibt es optional aktive Handyhalter wie das System 9 von Bury, die Stromanschluss und Antennenabgriff bieten, aber damit macht man die Bluetooth-Vorteile auch wieder zunichte und könnte genauso gut zu einer Freisprechanlage mit Handyhalter greifen.Die nur fast perfekte HFP-Lösung sorgte schließlich daf¨¹r, dass man sich in der Bluetooth-SIG (Bluetooth Special Interest Group) auf einen weiteren Freisprech-Standard verständigte - auf das SIM-Access-Profil (auch SAP- oder rSAP-Profil). Dieses greift - wie der Name andeutet - auf die SIM-Karte im Handy zu, leiht sich deren Daten per Funk, um sich mit einem eigenen GSM-Modul, also einem Mobilfunk-Sende-Empfangsteil, im Netz anzumelden.Das Handy wird bei Kopplung mit einer SIM-Access-Anlage in eine Art Schlafzustand versetzt und schaltet sein Mobilfunkteil komplett aus. Dieses Prinzip bringt viele Vorteile: Dank Außenantenne und schlafendem Handy bleibt das Auto innen praktisch strahlungsfrei, der Handyakku wird bei Telefonaten geschont und die Netzverbindung ist dank Außenantenne stabiler.

Message déposé le 05.12.2017 à 07:55 - Commentaires (0)




 Ajouter un commentaire

Votre nom


Votre e-mail


Votre commentaire


 Livre d'Or

 Contact



Tous les messages
Lenovo g470a Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 6015DWE www.akkus-laptop.com
Dell Inspiron 15 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu 63GL51028-8A www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 4331DZ www.akkus-laptop.com
Acer Aspire 7230 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP277AP www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 1835F www.akkus-laptop.com
Samsung r728 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP250AP www.akkus-laptop.com
Akku MAKITA 6213D www.akkus-laptop.com
HP Compaq nx6300 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FMVNBP198 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW966K www.akkus-laptop.com
Asus a55dr Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW984K 2 www.akkus-laptop.com
Sony PCGA-BP2T Battery www.all-laptopbattery.com
Akku FPCBP219 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW052K www.akkus-laptop.com
HP Compaq 8200 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Fujitsu FPCBP218 www.akkus-laptop.com
Akku DEWALT DW053K2H www.akkus-laptop.com
Dell Inspiron 9400 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Lenovo 0A36292 www.akkus-laptop.com
Acer Aspire 4755 Battery www.all-laptopbattery.com
Akku DEWALT DC729KA www.akkus-laptop.com
Akku BOSCH 2 607 336 170 www.akkus-laptop.com
Sony VGP-BPS13B/Q Battery www.all-laptopbattery.com
Akku Samsung NP-N310 www.akkus-laptop.com
Akku Samsung q210 www.akkus-laptop.com
HP Probook 4535s Battery www.all-laptopbattery.com


Créez votre blog sur Blog-grossesse.com